STX für viskose und hochviskose Medien

Beim Einsatz als Barriere-Mischer sind sich kreuzende Stege gleichmäßig über den Rohrquerschnitt verteilt und hintereinander angeordnet. Jedes Paket wird um 90° verdreht zum vorherigen in die Rohrleitung eingesetzt. Die Anzahl der benötigten Mischelemente ist abhängig von der Anwendung – dem Volumenstrom, der Nennweite, dem Medium mit seinen Eigenschaften und weiteren Randbedingungen. Da bei der Verwendung von STX-Mischelementen in Kombination mit viskosen bis hochviskosen Medien sehr hohe Scherkräfte auftreten können, wird die Strömungsgeschwindigkeit entsprechend gering gehalten.

STX zum Mischen von Flüssigkeiten

Die STX-Baureihe ist hervorragend zum Homogenisieren von Flüssigkeiten bis zu 600 Pa*s geeignet. Bei allen Anwendungen ist die sorgfältige Auslegung des statischen Mischers entscheidend. Dies geschieht in enger Absprache mit unseren Kunden und immer speziell für den individuellen Einsatzfall.

Design Beispiele

STX – Mischelementkette
STX – Mischelementkette
STX – Mischer mit Gehäuse
STX – Mischer mit Gehäuse
STX – Mischketten, lasergesintert
STX – Mischketten, lasergesintert

Typische Anwendungen

  1. Einmischen von Ammoniak in Erbsenstärke
  2. Schmelzkäseherstellung: Zumischen von Gewürzen / Inhaltsstoffen
  3. Einsatz bei niedrigen Strömungsgeschwindigkeiten, da geometriebedingt erhöhte Scherkräfte auftreten
  4. Mischen / Einfärben von Silikon
  5. Durchmischen von Pasten

Anschlussarten

Image
Festflansch
Image
Losflansch
Image
Verschraubung
Image
Clampstutzen
Image
GF-Verschraubung für PVC-Gehäuse
Image
Schweißnahtvorbereitung
Image
Gewindemuffe / Gewindenippel

Dosierstellen

Image
T-Stück
Image
Centerline
Image
Dosierlanze
Image
Ringdosierung

Ihr Ansprechpartner für STX – Mischer für viskose Fluide

Ihre Fragen punktgenau und kompetent beantworten – das ist unser Ziel.
Nehmen Sie einfach direkten Kontakt zu Ihren Ansprechpartnern aus den Bereichen auf.

STRIKO Anfrage-Formular

Sie haben eine konkrete Produktanfrage?

Zu den Anfrage-Formularen