Vorspannhalter SH Lab

Serie(n): für Metallberstscheiben der Serien SF / SZ / SU

Der STRIKO Vorspannhalter SH Lab ist für alle Typen der STRIKO-Metallberstscheiben geeignet, in Edelstahl und weiteren Sonderwerkstoffen lieferbar und stellt die Weiterentwicklung bzw. Optimierung des Verschraubhalters FST dar. Er zeichnet sich durch sein kompaktes Design, hohe Funktionalität und robuste Gestaltung aus. Um Manipulationen an der Berstscheibe, die ein sicherheitsrelevantes Bauteil ist, auszuschließen, kann die gesamte Berstscheibeneinheit in verplombter Ausführung geliefert werden.

Design Beispiele

Vorteile in der Anwendung

  1. kompaktes, robustes Design
  2. sehr geringe Leckraten von bis zu 1·10-9 mbar·l/s realisierbar
  3. für alle STRIKO Metallberstscheiben geeignet
  4. in Edelstahl 1.4571 und Sonderwerkstoffen lieferbar
  5. Berstscheibe wird im Halter sicher abgedichtet, ohne dass ein Drehmoment auf sie einwirkt
  6. Montage der Berstscheibe im Halter ohne Risiko von Beschädigungen – hohe Funktionssicherheit
  7. Anschluss-Nennweiten (glatte Rohrenden für Klemm-Keilringverschraubung) 12 mm, Sonderausführungen von 6 mm bis 16 mm auf Anfrage
  8. alternative, kundenspezifische Anschlussarten / Größen wählbar

Spezifikationen:

Anschluß-Durchmesser

6 bis 16 mm; Standard 12 mm

Nennweiten

für 1/2"- und 3/4"-Berstscheiben (Berstdruckabhängig)

Materialien

sämtliche Edelstähle, 1.4571 ist Standard Sonderwerkstoffe wie Nickel, Hastelloy®, Monel, … weitere Materialien auf Anfrage

Druckbereich

1 bar (ü) bis ca. 320 bar (ü), abhängig von Berstscheibentyp und Nennweite

Temperaturbereich

-200 °C bis +480 °C

Ihr Ansprechpartner für Vorspannhalter SH Lab

Ihre Fragen punktgenau und kompetent beantworten – das ist unser Ziel.
Nehmen Sie einfach direkten Kontakt zu Ihren Ansprechpartnern aus den Bereichen auf.

STRIKO Anfrage-Formular

Sie haben eine konkrete Produktanfrage?

Zu den Anfrage-Formularen